Waldorf-Spielgruppe

für Kinder von 2,5 bis 5 Jahren

Über die Gruppe

Im Mittelpunkt der Waldorf-Spielgruppe stehen die Pflege der Sinne, Vorbild und Nachahmung sowie Rhythmus und Wiederholung.

Verschiedenste Naturmaterialien und natürliches Spielmaterial in dezenten Farben erzeugen im kleinen Kind intensive Sinneseindrücke, die industriell gefertigtes Spielzeug nicht bieten kann.

Durch Beobachtung und Nachahmung sinnvoller Tätigkeiten des Erwachsenen (z.B. Vorbereitung des Frühstücks/Nachmittags-Snacks, Handarbeiten oder Gartenarbeit) eignet sich das kleine Kind nach und nach ein Verständnis von der Welt an.

Jahreszeitlich passende Handgestenspiele, Lieder, Reime und Geschichten bringen dem Kind Orientierung im Jahreskreis und bieten ihm eine besondere Körpererfahrung.

Rhythmus und Wiederholung geben dem Kind Sicherheit und Orientierung. So kann es sich unbelastet ins freie Spiel versenken.

In einer überschaubaren Gruppe knüpft das Kind erste feste Sozialkontakte.

Nach einer Eingewöhnungszeit verbringt das Kind die Zeit in der Spielgruppe ohne die Eltern.

Altersgruppe: ca. 2,5-5 Jahre

Freie Plätze: Montags 3 Plätze

                   Mittwochs 2 Plätze

Wann? Montags von 09:00-11:30 Uhr

           Mittwochs von 16:00-18:30 Uhr

Kosten: Montags 40€ monatlich

            Mittwochs 40€ monatlich

Kleinkind mit Holzspielzeug